Steckbrief

Alter: 06.02.2022 geboren
Rasse: Französische Bulldogge
Charakter: Launenhaft

Im Tierheim seit: November 2023

Besonderheiten: mag keine Kinder, kann aggressiv sein und verteidigt Futter

Wir möchten Ihnen Thalia vorstellen, eine sportliche französische Bulldogge, die auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause ist. Thalia wurde am 6. Februar 2022 geboren, ist kastriert, gesund und bereit, das Herz eines erfahrenen Hundeliebhabers zu erobern.

Thalia ist eine Hündin mit einer starken und nicht immer leichten Persönlichkeit, die ihre Ressourcen, insbesondere ihr Futter, verteidigt. Daher suchen wir hundeerfahrene Menschen, die in der Lage sind, sie zu verstehen und sie geduldig, konsequent aber liebevoll zu erziehen. Ihr neues Zuhause sollte idealerweise keine Kinder oder andere Tiere beinhalten, um Thalias Bedürfnisse und ihre Unsicherheiten besser zu berücksichtigen.

Obwohl Thalia anfangs unsicher sein kann, haben wir festgestellt, dass sie mit der richtigen Herangehensweise auch Vertrauen aufbauen kann. Sie entscheidet selbst, ob sie eine Verbindung zu einer Person spürt und ob sie diese als ihren Sozialpartner akzeptiert. Ein erfahrener Umgang und ein positives Training werden dazu beitragen, Thalias Unsicherheiten zu überwinden, ihr Verhalten in die richtige Richtung zu lenken und ihr volles Potenzial als loyale Gefährtin zu entfalten.

Thalia zeigt sich manchmal noch unsicher im Umgang mit fremden Menschen und auch im Straßenverkehr. Daher ist es wichtig, dass ihre Menschen sie an neue Situationen heranführt und ihr Vertrauen stärkt.

Hilf diesem Tier, vermittelt zu werden!